pick-cover

Auf der Suche nach den Archetypen eines österreichischen Möbelstücks.

Pick entstand im Rahmen eines Semesterprojektes unter dem Titel »Archetypen eines österreichischen Möbelstücks«. Während dieser Zeit habe ich mich intensiv mit den Besonderheiten meiner Heimat, dem Montafon, beschäftigt und dabei viele neue Erkenntnisse gewonnen. Dabei legte ich den Fokus auf das Tischlerhandwerk und begab ich mich auf die Suche nach den Archetypen eines österreichischen Möbelstückes im alpenländischen Raum.
Als formale Inspiration dienten die klassischen Bauernstühle. Ganz nach traditionellem Handwerk sind Beine und Gratleisten gezapft und verkeilt. Das Verbindungsprinzip des »Durchstoßens« zieht sich zwischen Sitzfläche und Rückenlehne weiter.



Jahr: 2020

Kategorie: Produktdesign
Fotografie: bundsteg

skizzenbuch
modelle
papierschnittmuster
sitzkiste
rohlinge
zapfenverbindung
winkelkontrolle
pick-esche-natur
pick-schwarz

bundsteg — Bureau für visuelle Kommunikation
© 2022 Diese Website und ihr Inhalt unterliegen dem Urheberrecht von bundsteg.